Aktuelle Informationen Nr. 146

Was einen treffen kann, kann jeden treffen....Seneca
Last Update: 01.08.2020

Die häufigsten Risiken in einzelnen Unternehmensbereichen:

2. Verwaltung
-Einschränkung von Kreditlinien
-Liquiditätsengpässe
-Währungsrisiken
-Betrug
-Unterschlagung
-Veruntreuung
-Verrat von Geschäftsgeheimnissen
-Steigende Zinsen
-Buchhaltung und Kasse in einer Hand
-Unübersichtliche Kontenführung
-Schäden durch Feuer, Einbruch, Diebstahl
-Fehlen zeitnaher Datenerfassung und Auswertung
-Fehlende Unternehmens- und Liquiditätsplanung

Erfolgsorientiertes Management muß mit geschärftem Risikobewußtsein einhergehen.

Beratung dient dazu:

Unternehmen zu sichern – Arbeitsplätze zu erhalten – Insolvenz zu vermeiden

Leitsatz im Zusammenspiel zwischen Unternehmer und Berater:

Jeder soll das tun, was er am besten kann